Holzheizung

Kalkulierbar.

Heizen mit Holz ist Heizen mit einem nachwachsenden, zukunftsorientierten und natürlichen Rohstoff. Die regenerative Eigenschaft des Brennstoffs Holz hat zum Vorteil, dass es perspektivisch nicht zu erheblichen Preisschwankungen wie bei anderen Energieträgern kommt. Die Investitionskosten für zeitgemäße Holz-heiztechnik amortisieren sich somit überdurchschnittlich schnell und lassen sich kalkulieren.

CO2-neutral.

Heizen mit Holz ist CO2-neutral. Das bedeutet, dass beim Verbrennungsprozess nur so viel CO2 and die Umwelt abgegeben wird, wie beim Wachstum der Bäume aufgenommen wurde. Somit tragen Sie zu einer Minderung des CO2-Ausstoßes bei und reduzieren zusätzlich den Verbrauch an fossilen Energieträgern wie Öl oder Gas. Weiteres Komfort- und Einsparungspotenzial liegt in der Kombination mit thermischen Solaranlagen, die im Sommer den Bedarf an Warmwasser decken können.

Effizient.

Moderne Holzheizkessel stellen einen zuverlässigen, verbrauchsarmen und auch komfortablen Betrieb Ihrer Anlage sicher. Sie unterscheiden sich hinsichtlich Komfort und Wirkungsgrad nicht mehr zu sehr von Brennwertgeräten aus dem Öl- und Gas-Bereich, da auch hier der Brennwerteffekt genutzt werden kann. Fortschrittliche Entwicklungen wie Selbstzündung und Wirkungsgrad-Optimierungssysteme machen das Heizen mit Holz zu einer der attraktivsten Formen der zukünftigen Energieversorgung.

Quelle: Viessmann

Untitled-2.png

Sitelinks

Buckel

Heizung- und Sanitär GmbH

Büro Ansbach

Bischof-Meiser-Str. 19

91522 Ansbach

Büro Sachsen b. Ansbach

Bahnhofstr. 6

91623 Sachsen b. Ansbach

Fax  0981 / 460 98 11

© 2020 Buckel Heizung- und Sanitär GmbH