Hygiene

Welche Änderungen gibt es hinsichtlich der aktualisierten hygienischen Anforderungen an Trinkwasserinstallationen?

Das Vorkommen von Legionellen in Trinkwassererwärmungs- und Verteilanlagen verpflichtet Besitzer, Vermieter und Eigentümergemeinschaften, seit der Novellierung der Trinkwasserverordnung vom 01. November 2011, zur regelmäßigen Beprobung ihrer Anlagen zur zentralen Warmwassererwärmung.

 

Welche Anlagen sind betroffen und anhand welcher Kriterien kann man dies erkennen?

Warum sollte man uneingeschränkt auf die Trinkwasserqualität achten?

Trinkwasser ist das wichtigste Lebensmittel. Es kann nicht durch andere Stoffe ersetzt werden. Gegenüber allen anderen Interessen gebührt dem Schutz des Trinkwassers der kompromisslose Vorrang. Hygienisch einwandfreies Trinkwasser ist eine wichtige Grundvoraussetzung für das menschliche Leben und sollte nachhaltig gestärkt werden.

Quelle: Geberit, Kemper

Untitled-2.png

Sitelinks

Buckel

Heizung- und Sanitär GmbH

Büro Ansbach

Bischof-Meiser-Str. 19

91522 Ansbach

Büro Sachsen b. Ansbach

Bahnhofstr. 6

91623 Sachsen b. Ansbach

Fax  0981 / 460 98 11

© 2020 Buckel Heizung- und Sanitär GmbH